Ausbaustatus

Ausbaustatus 4. Quartal 2018

In der nebenstehenden Karte ist der aktuelle Stand des Breitbandausbaus in Dithmarschen dargestellt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Ausbaureihenfolge der anstehenden Gemeinden/Städte aus vermarktungstaktischen Gründen im Vorwege nicht bekannt geben und sie daher in diese Karte auch nicht dargestellt sind.
Die Vorgehensweise beim Ausbau von Dithmarschen ist wie folgt geregelt: Zuerst werden die schlecht versorgten, ländlichen Regionen erschlossen. Für die einzelnen Vermarktungsabschnitte werden Ausbaugebiete (Zusammenschluss mehrerer Gemeinden/Städte) gebildet, die jeweils eine Mischung aus schlecht versorgten und zum Teil mittelmäßig versorgten Gebieten bilden. Zudem spielen auch Genehmigungsverfahren wie z. Bsp. Gewässer – oder Bahnquerungen eine Rolle in der Ausbaureihenfolge, ebenso technische Sachzwänge wie die Netzinfrastruktur. Für den gesamten Ausbau von Dithmarschen ist eine Zeit von ca. 6 Jahren geplant. Spätestens 2022 ist das gesamte Kreisgebiet erschlossen. Ab 2019 startet voraussichtlich die Vermarktung und der Ausbau der besser versorgten städtischen Regionen.